Baumaterialien

Monolithisch, Wertbeständig: Porenbeton

Porenbeton besteht aus Quarzsand, Kalk, Zement und Wasser – also heimischen, rein mineralischen Rohstoffen.

AURORA Häuser aus Porenbeton vereinen viele Vorteile durch die monolitische, nachhaltige Konstruktion. Die hohe Qualität des Baustoffes sorgt für nachhaltiges, wertbeständiges und gesundes Bauen.

Wärmeschutz und Feuchteschutz („Diffusionsoffenheit“) stellen ebenso positive Aspekte dar wie der hohe Brandschutz und der durch Porenbetonbauweise  hohe Schallschutz.

AURORA Baumaterial Nr. 1: PorenbetonVorteile von Porenbeton

Einige Vorteile der AURORA Bauweise mit Porenbeton in der Übersicht:

  • Wärmeschutz
  • Feuchteschutz (Diffusionsoffenheit)
  • Wärmespeicherung
  • Schallschutz
  • Brandschutz
  • Druckfestigkeit
  • Raumklima
  • Ökologie (Energiesparen)
  • Verarbeitung
  • Universell als Baustoff einsetzbar
  • Wertbeständigkeit

Für Fragen oder weitere Informationen wenden Sie sich gerne an unser Team aus Fachberatern – wir nehmen uns Zeit für Sie.

Für uns besonders wichtig: Wertvoll Bauen – Wertvoll Leben

Durch die Verwendung natürlicher Baustoffe wohnen Sie in Ihrem persönlichen Traumhaus innerhalb eines gesunden Raumklimas. Das Wohlbefinden aller Familienmitglieder wird auf Dauer erhalten. Wir bei AURORA legen Wert auf den Schutz der Umwelt – so werden die Rohstoffe für AURORA Porenbeton im heimischen Umfeld gewonnen – und in einem umweltfreundlichen Verfahren hergestellt.

Alternative Bauweisen

Ihre Wünsche, Vorstellungen und Ihr Bauvorhaben sind uns besonders wichtig – selbstverständlich beraten wir Sie auch über alternative Wandausführungen in monolithischer Bauweise wie z.B. Ziegel